Mi., 29.11.: “Kindeswohl… – Welche Rechte haben Kinder?”

Gewalt an Kindern? Das darf nicht sein. Aber was ist alles Gewalt? Wo liegt der Unterschied zwischen psychischer und physischer Gewalt?
Kinder sind klein und können sich meist selbst nicht zur Wehr setzen. Trotzdem haben sie Rechte. Das Kindeswohl ist in verschiedenen Gesetzestexten verankert, von denen aber die wenigsten Erwachsenen wissen, obwohl gerade sie für die Kinder dieser Welt einstehen müssen.

Sabine Borchert wird einen Einblick in die Rechtslage samt Beratungsangeboten für Eltern und Kinder des Kinderschutzzentrums Kiel geben und dabei auch von ihren eigenen Erfahrungen als Fachberatung berichten.

Referentin:  Dipl. Sozialpädagogin Sabine Borchert, Kinderschutzzentrum Kiel

19.30 Uhr Andacht in der Unikirche
20.15 Uhr Vortrag mit anschließender Diskussion