ESG WeltWeit – Projektnachmittag „The Laughing Cow“: Lachende Kühe – lachende Menschen? Europäischer Exportschlager Milch

Cameroon MilchIn vielen Ländern Afrikas ist aus Europa importiertes Milchpulver günstiger als lokal produzierte Milch. Vielfach hat dieses sogar die landeseigene Milchwirtschaft zerstört. Auch in Deutschland können Milchbauern kaum von ihrem Ertrag leben.

Wer profitiert von diesem Geschäft? Wir wollen uns einen Nachmittag mit der Herstellung und Vermarktung von Milch beschäftigen und versuchen, diesen globalen Markt zu durchblicken.

ESG-WeltWeit Projektnachmittag:
mit Anna Habermann
und Regine Paschmann
Samstag, den 5. Juni 2010
14.00-18.00 Uhr in der ESG