Mi 11.05.: Themenabend Kiel im Wandel

Die Transition Town Initiative

oilwell

Vor einigen Jahren wurde in Irland und England eine Initiative ins Leben gerufen, die sich zum Ziel gesetzt hat, eine positive, optimistische Antwort zu geben auf die Herausforderungen der rasch schwindenden Erdölvorräte und des fortschreitenden Klimawandels: Städte und Regionen entwickeln sich durch Einsatz der Bewohner zu „Transition Towns“, zu „Energiewendestädten“, in denen zunehmend weniger fossile Energie verbraucht wird, mehr Lebensmittel lokal erzeugt und Wirtschaftsprozesse wieder regionalisiert werden. Notwendig dafür ist eine fundamentale Wandlung nicht nur in technischer, sondern auch in kultureller Hinsicht.

garden

Weltweit haben sich bereits in über 350 Städten Transition-Town-Initiativen gegründet; seit einem Jahr besteht auch in Kiel eine solche Initiative, „Kiel im Wandel“, die sich mit einem Ãœberblicksvortrag vorstellen möchte.

19.30 Uhr: Andacht in der Uni-Kirche
20.15 Uhr: Vortrag und Diskussion in der ESG

Foto: Francesco Veronesi, Artcatcher (Flickr/CC)