Mi 30.11.: Themenabend Religiöser Fundamentalismus in den USA

in Zusammenarbeit mit der Amerika-Gesellschaft Schleswig-Holstein

mit Prof. Dr. Michael Hochgeschwender

Turn to Jesus

Neokonservatismus, Tea Party-Bewegung – hinter diesen politischen Bewegungen in den USA steht auch die neue religiöse Rechte. Prof. Dr. Michael Hochgeschwender von der Universität München untersucht, wie sich der amerikanische
Konservatismus neu organisiert hat und wird uns berichten, welche politische Rolle rechtevangelikale, neofundamentalistische, pfingstchristliche und
rechtskatholische Gruppen in den USA anstreben.

19.30 Uhr: Andacht in der Uni-Kirche
20.15 Uhr: Vortrag und Diskussion in der ESG

Foto: eleventear (Flickr/CC)