Mi. 03.07: Themenabend: Der neue Heimatfilm

Vortrag und Diskussion mit Bernd Günther Nahm, Leiter der Filmwerkstatt Kiel:
heimat
Heimatfilm РWer denkt da nicht an die Berge, an sch̦ne Landschaft, an Idylle, kurz gesagt: An heile Welt.
Aber was ist eigentlich ein Heimatfilm? Und was zeichnet ihn als solchen aus?
Das Genre des Heimatfilmes entstand Ende der 1940er Jahren im Nachkriegs – Deutschland. Er war eine Reaktion auf das Bedürfnis der Menschen nach einer heilen Welt, und dies spieglte er auch wieder: Idylle, Frieden, Natur, die Verherrlichung der alten Zeiten.
Was aber bietet uns der neue Heimatfilm?
Gemeinsam wollen wir uns ein paar ausgewählte Filmbeispiele anschauen. Anschließend möchten wir über diese ins Gespräch kommen und über die neue Definition des Heimatfilmes diskutieren. Was sagt heute der neue Heimatfilm über uns, über unsere gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, über unsere Befindlichkeiten aus?

Mi. 19:30 Andacht
Mi. 20:15 Vortrag mit Diskusion