Mi.06.11.: Themenabend Wie bio ist bio wirklich

Vortrag und Diskussion mit Carola Ketelhodt, Referentin für Öko-Landbau in der Landwirtschaftskammer SH
West_Show_Jersey_July_2010_45
Wenn man heute einkaufen geht, hat man in fast allen Supermärkten bei einer Fülle von Produkten die Wahl zwischen einer „herkömmlich“ und einer ökologisch produzierten, einer „bio“-Variante. „Bio“ steht für viele Menschen für einen gesünderen, verantwortungsbewussteren Lebensmittelkonsum. Doch was genau bedeutet eigentlich „bio“? Weshalb sollte man das Bioprodukt dem herkömmlichen vorziehen und sind Produkte aus dem konventionellen Landbau wirklich schlechter und bringen Schäden für die Umwelt mit sich? Und wie unterscheiden sich eigentlich die verschiedenen Bio-Siegel?

Mi. 19:30 Andacht
Mi. 20:15 Vortrag mit Diskusion