ESG WeltWeit

Gemeinsames Kochen

Gemeinsames Kochen

Ein Treffpunkt für internationale Studierende

Du kommst aus Syrien, Indien Kamerun, Senegal oder der Ukraine? Oder aus einer ganz anderen Ecke der Welt? Dann bist Du bei uns richtig!

Wir treffen uns normalerweise an jedem 3. Donnerstag im Monat um 19 Uhr in der ESG und erzählen, diskutieren, lachen, kochen, spielen, essen …  und machen manches mehr. Nur im Juli und August machen wir eine Sommerpause.

Du kannst von Deinen Erfahrungen in Kiel erzählen, aber auch von Deinem Heimatland.

Wir alle bringen verschiedene Kulturen, Religionen und Geschichten ein. Für uns ist das eine Bereicherung. Toleranz und Interesse aneinander sind uns deshalb sehr wichtig. Unsere Themen ergeben sich entweder von selbst, oder wir bereiten die Abende zu speziellen Fragen vor.

Geleitet wird ESG-WeltWeit von internationalen und deutschen Studierenden und Regine. Wenn Du über aktuelle Aktivitäten informiert werden willst, schicke eine Mail an pastorin-paschmann@email.uni-kiel.de. Du kommst dann in unseren WeltWeit-Email-Verteiler.

Neue Gesichter sind jederzeit willlkommen!

Unsere nächsten Termine:

Do., 21. März, 19.00 Uhr:

David aus Kamerun präsentiert ein international umkämpftes Thema: “Wasser”

Do., 25. (!) April, 19.00 Uhr:

Marianne Rennberger de Vega (STUBE Nord, Hamburg) erklärt Möglichkeiten zum Praktikum im Heimatland (BPSA)

Do., 16. Mai, 19.00 Uhr:

Programm noch offen

Mi. (!), 29. Mai, 19.30 Uhr:

Internationaler Abend “Kirgistan” mit Aibek Maraimov

Do., 20. Juni, 19.00 Uhr:

Programm noch offen

 

Im Juli und August macht ESG WeltWeit Sommerpause! 

Komm jederzeit gern vorbei! Wir sprechen Deutsch, bei Bedarf wird ins Englische übersetzt.