Benefizkonzert für die Ukraine am 25.Mai 19 Uhr, Universitätskirche

Archippe Mbongue Ombang , die Evangelisch-methodistischen Kirche, die International Kiel Church und die Evangelische Studierenden Gemeinde laden ein zu einem Benefizkonzert für die Ukraine.

Ende Mai werden es bereits drei Monate sein, in denen Russland gegen die Ukraine einen Angriffskrieg führt. Seit drei Monaten werden Menschen aus ihrem bisherigen Leben gerissen, sind Leid und Krieg ausgesetzt und müssen um ihr Leben fürchten. Die Welle der Hilfsbereitschaft ist groß.

Der durch seine Teilnahme bei The Voice of Germany bekannte Kieler Sänger Archippe Mbongue Ombang, die Evangelisch-methodistischen Kirche Kiel, die International Kiel Church und die Evangelische Studierenden Gemeinde möchten ihren Beitrag leisten, damit den vom Krieg betroffenen Menschen weiterhin geholfen werden kann. Dazu veranstalten sie miteinander am Mittwoch, den 25.05.2022 um 19 Uhr ein Benefizkonzert in der Universitätskirche Kiel (Westring 385). Unterstützt von weiteren Musiker*innen singt Archippe weltweit bekannte Lieder, in denen die Sehnsucht nach einem friedlichen Miteinander auf dieser Welt zum Ausdruck gebracht wird. Alle Mitwirkenden auf und hinter der Bühne arbeiten ehrenamtlich, damit alle Einnahmen als Spenden weitergeben werden können.

50% der der Eintrittsgelder und Spenden gehen an KN Hilft e.V. Wir wollen damit das Projekt unterstützten, ukrainischen Kindern in Kiel eine Schulausstattung zum Schulstart zu ermöglichen. Mit den zweiten 50% werden wir Gemeinden der methodistischen Kirche unterstützen, die sich in der Ukraine und aus den Nachbarländern heraus um das Sammeln und Verteilen von Hilfsgütern in der Ukraine kümmern. Durch unsere deutsche Organisation für weltweite Hilfe und das Bischofsbüro der methodistischen Kirche in der Schweiz kann sichergestellt werden, dass die Spenden richtig verwendet werden.