So.28.10.: Ökumenischer Stadtrundgang

Du bist noch neu in Kiel? Oder entdeckst immer wieder gerne (noch) unbekannte Ecken?
Dann ist unser Ökumenischer Stadtrundgang unter dem Motto „Jüdisches Leben in Kiel – damals und heute“ ja vielleicht genau das richtige für Dich!

Unter der Leitung von Bernd Gärtner, ehemaliger Koordinator der kath. Erwachsenenbildung für Schleswig-Holstein, werden wir uns auf Spurensuche begeben: Wie und wo fand damals und findet heute jüdisches Leben in Kiel statt. Die Stadtführung bietet dabei einen Einblick in die Stadt Kiel und ist sowohl für „alte Hasen“ als auch für Studien-Neulinge geeignet.
Wir starten am Sonntag, 28. Oktober um 16 Uhr am Haus Michael.